« zurück zur Jobübersicht


Labormitarbeiter (m/w) Elementanalytik ICP-MS (Kennziffer: BC2017-08)

Zur weiteren Verstärkung suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin als

Labormitarbeiter (m/w) Elementanalytik ICP-MS

(Kennziffer: BC2017-08)

Die im Jahr 1973 gegründete BioChem Labor für biologische und chemische Analytik GmbH ist eines der führenden Auftragslabore für Analytik in den Bereichen Pharma, Chemie, Medizinprodukte und Kosmetik im deutschsprachigen Raum. Wir sind ein Unternehmen der BioChem Gruppe und beschäftigen an unserem Standort Karlsruhe mehr als 80 gut ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Unseren weltweiten Kunden bieten wir hochqualitative Labor­dienstleistungen für ihre analytischen Fragestellungen im GMP- und GLP-regulierten sowie FDA-konformen Umfeld. Unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeiten und Perspektiven in einem dynamisch wachsenden Unternehmen.

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • Sie führen selbstständig elementanalytische Untersuchungen mit dem Schwerpunkt ICP-MS sowie Flammen-, Graphitrohr- und Kaltdampf-/Hydrid-AAS durch
  • Sie bereiten die Proben mittels verschiedener Aufschlusstechniken, z. B. Mikrowellendruckaufschluss vor und optimieren bei Bedarf das Aufschlussverfahren in Abhängigkeit der Probenmatrix
  • Sie entwickeln, verifizieren, transferieren und validieren elementanalytische Methoden nach Kundenwunsch und Vorgaben des Arzneibuches im Rahmen von Freigabe- sowie Stabilitätsuntersuchungen
  • Sie dokumentieren und protokollieren Analysendaten im GMP-/GLP-regulierten Umfeld
  • Sie qualifizieren und überwachen die Ihnen anvertrauten Laborinstrumente und unterstützen Ihr Team bei allgemeinen Labortätigkeiten

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Chemielaboranten, CTA o. ä. (m/w) mit mehr­jähriger Laborerfahrung oder ein naturwissenschaftliches Studium (z. B. Chemie-Ingenieurwesen, B.Sc. oder M.Sc. Chemie) mit starker Praxisorientierung
  • Sie besitzen eine sehr gute Expertise elementanalytischer Untersuchungsverfahren – idealerweise mit der ICP-MS
  • Hierbei konnten Sie bereits erste Erfahrungen innerhalb eines pharmazeutischen/biochemischen Labors sammeln
  • Ihr gutes technisches Verständnis im Umgang mit analytischen Geräten zeichnet Sie aus
  • Sie haben sich bereits grundlegende Kenntnisse der pharmazeutischen Produktions- und Verfahrensregularien im GMP- und GLP-Umfeld angeeignet
  • Eine selbständige und zuverlässige Arbeitsweise sowie aktive Kommunikation innerhalb einer Arbeitsgruppe ist für Sie ebenso selbstverständlich wie eine hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Ihre Arbeitsweise ist von Service- und Kundenorientierung geprägt
  • Mit den MS Office Programmen gehen Sie souverän um und verfügen über gute Englischkenntnisse

Bei BioChem bieten wir Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag, flexible Arbeitszeiten sowie eine anspruchsvolle und interessante Tätigkeit. Wenn Sie aktiv am weiteren Ausbau unseres analytischen Bereiches teilhaben wollen, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und des frühesten Eintrittstermins an unsere Personalabteilung, Herrn Martin F. Zoller.

BioChem Labor für biologische und chemische Analytik GmbH
Daimlerstraße 5b | D-76185 Karlsruhe
Tel. +49 (0)721 9737-0 | Fax: +49 (0)721 9737-222
Ein Unternehmen der BioChem Gruppe

Personalabteilung: Herr Martin F. Zoller
Telefon: +49 (0)721 9737-104
E-Mail: bewerbung@biochem.de
www.biochem.de
Datum der Veröffentlichung: 22.12.2017
Anzeige zum Download als pdf