BioChem Experte als Referent beim Online Seminar „Aktuelle Trends beim Endotoxin- und Pyrogentest“

Am 17./18. Februar 2021 bietet die Concept Heidelberg ein Online Seminar zum Thema „Aktuelle Trends beim Endotoxin- und Pyrogentest“ an. Hierbei werden u. a. die aktuellen Entwicklungen rund um die Testung sowie die Stärken und Schwächen der verschiedenen Testmethoden beleuchtet.

In den Vorträgen „Endotoxine und Pyrogene – Grundlagen, Eigenschaften, Wirkung“ und „Depyrogenisierung“ wird Herr Dr. Holger Kühn Einblick in seine Tätigkeit bei der BioChem Labor für biologische und chemische Analytik GmbH geben. Hier beschäftigt er sich seit 2011 als Laborleiter Mikrobiologie mit der Endotoxinprüfung und verfügt somit über umfangreiche Expertise in diesen Themen. Als analytisches Auftragslabor führt die BioChem im Rahmen der Qualitätskontrolle für ihre Kunden neben einer Vielzahl weiterer Tests auch die Prüfung auf Bakterien Endotoxine durch.

In seinem ersten Vortrag „Endotoxine und Pyrogene – Grundlagen, Eigenschaften, Wirkung“ gibt Herr Dr. Kühn Einblick in die folgenden Themen:

  • Definition Pyrogene – Bakterielle Endotoxine
  • Struktur und Funktion von Lipopolysaccharid (LPS) Endotoxinen
  • Aktivitäten von LPS in vivo: Fieber/Sepsis
  • Endotoxin Schwellenwertdosis

Sein zweiter Vortrag beschäftigt sich mit dem Thema „Depyrogenisierung“:

  • Gründe für die Depyrogenisierung/Endotoxin Limits/wieviel Reduktion ist notwendig?
  • Regulative Vorgaben
  • Methoden und Anwendung
  • Effektivität der Methoden
  • Validierung

Das Concept Heidelberg Online Seminar am 17./18.02.2021 wendet sich an Laborleiter und Mitarbeiter der pharmazeutischen Mikrobiologie, Mikrobiologen und Laboranten aus Auftragslaboren, mit dem Thema befasste Behördenvertreter sowie wissenschaftliche Mitarbeiter aus dem Bereich Pyrogentestung. Mehr Details finden Sie hier.

Gerne steht Ihnen Herr Dr. Kühn für weitere Informationen zur Verfügung:

Dr. Holger Kühn, Laborleitung LAL
Telefon: +49 (0)721 9737-154
E-Mail: holger.kuehn@biochem.de