Zurück zur Übersicht

Koordinator (m/w/d) LIMS (Labor-Informations- und Management-System) (Kennziffer: BC2022-19)

Vertragsbeginn: zum nächstmöglichen Termin. Kennziffer: BC2022-19

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit liegt in der Betreuung des Betriebes und der weiteren Implementierung unseres LIMS GxP-IT Systems lisa.lims® inkl. der Unterstützung der damit verbundenen Validierungsmaßnahmen
  • Darüber hinaus betreuen Sie die Installation und den systemtechnischen Betrieb unseres LIMS und behalten die erforderlichen Maßnahmen zur Aufrechterhaltung der Konformität des LIMS inkl. Periodic Review im Blick
  • Sie koordinieren Updates sowie die Implementierung weiterer LIMS-Module und bearbeiten die hierfür erforderliche GxP-gerechte Dokumentation
  • Standardarbeitsanweisungen (SOPs) mit Bezug zum LIMS erstellen Sie und aktualisieren diese bei Bedarf
  • Unsere LIMS-User betreuen Sie eigenverantwortlich und schulen diese in der Anwendung des Systems. Für die Fachbereiche agieren Sie als Ansprechpartner für alle Aspekte des LIMS und koordinieren Aktivitäten mit externen LIMS-Partnern
  • Im Rahmen von internationalen Kundenaudits und Behördeninspektionen vertreten Sie den Bereich LIMS

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über einen Abschluss (Bachelor oder Master) im naturwissenschaftlicheren/technischen Bereich oder über eine abgeschlossene Ausbildung zum Chemie- oder Biologielaboranten (m/w/d) o. ä.
  • Darüber hinaus bringen Sie mehrjährige Erfahrung als Key-User, möglichst in einem biologisch-chemischen Labor (LIMS o. ä.) im regulierten Umfeld sowie fundierte GxP-Kenntnisse mit. Optimaler Weise haben Sie bereits bei der Implementierung eines LIMS im GxP-Umfeld mitgewirkt
  • Mit den MS Office Programmen (Word und Excel) gehen Sie souverän um
  • Eine selbständige, sorgfältige, gewissenhafte, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise sowie aktive Kommunikation innerhalb Ihrer Arbeitsgruppe sind für Sie ebenso selbstverständlich wie Teamfähigkeit, hohe Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und Flexibilität

Bei BioChem bieten wir Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag, flexible Arbeitszeiten, die Möglichkeit zum zeitweise remote arbeiten sowie eine Vielzahl betrieblicher Benefits. Wenn Sie aktiv am Ausbau unseres LIMS teilhaben wollen, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer, Ihres Gehaltswunsches und des frühesten Eintrittstermins an unsere Personalabteilung, Herrn Martin F. Zoller.

BioChem Labor für biologische und chemische Analytik GmbH
Daimlerstraße 5b | D-76185 Karlsruhe
Telefon: +49 (0)721 9737-104 | www.biochem.de
E-Mail: bewerbung@biochem.de

Anzeige als pdf zum Download | Datum der Veröffentlichung: 02.09.2022

Informationen zum Datenschutz im Rahmen Ihrer Bewerbung finden Sie hier.