Zurück zur Übersicht

Mitarbeiter (m/w/d) in der Qualitätssicherung als Elternzeitvertretung (Kennziffer: BC2023-21)

Vertragsbeginn: zum frühestmöglichen Zeitpunkt, als Vertretung vorerst befristet auf bis 05/2025

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit liegt in der Prüfung von Change-/ Deviation-/OOS-Vorgängen zur Sicherstellung von regulatorischen Anforderungen
  • Sie prüfen Dokumente zur Qualifizierung von Geräten oder zur Validierung von Methoden und geben diese frei
  • Die Pflege des SOP-Systems verantworten Sie selbstständig
  • Nach Ihrer Einarbeitung übernehmen Sie weitere Aufgaben im GMP-regulierten Umfeld, z. B. Durchführung von Schulungen, Unterstützung des Lieferantenmanagements, Vorbereitung von Audits

Damit können Sie uns begeistern:

  • Sie verfügen über ein naturwissenschaftliches Studium in den Fächern Pharmazie, Chemie, Biologie, Biotechnologie o.ä. oder über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Biologie- oder Chemielaboranten (m/w/d), BTA, CTA mit Berufserfahrung oder bringen eine vergleichbare Qualifikation mit
  • Mit den relevanten Regularien (z. B. GxP, Ph. Eur. u. a.) haben Sie bereits erste Erfahrungen gesammelt. Be-sonderen Wert legen wir hierbei auf Ihre Erfahrung im regulierten GMP-Umfeld der pharmazeutischen Industrie, vorzugsweise in der Qualitätskontrolle oder Qualitätssicherung
  • Ihre Arbeitsweise ist selbständig und strukturiert, dabei arbeiten Sie gerne in einem Team mit Kolleginnen und Kollegen zusammen
  • Sie besitzen ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und verfügen über eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Mit MS Office Programmen (Word und Excel) sind Sie bestens vertraut

Bei BioChem bieten wir eine Vielzahl betrieblicher Benefits sowie eine anspruchsvolle und interessante Tätigkeit. Wir freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer, Ihres Gehaltswunsches und des frühesten Eintrittstermins an unsere Personalabteilung (bewerbung@biochem.de).

BioChem Labor für biologische und chemische Analytik GmbH
Daimlerstraße 5b | D-76185 Karlsruhe
Telefon: +49 (0)721 9737-104 | www.biochem.de
E-Mail: bewerbung@biochem.de

Anzeige als pdf zum Download | Datum der Veröffentlichung: 06.12.2023

Informationen zum Datenschutz im Rahmen Ihrer Bewerbung finden Sie hier.